Neue Literatur rund ums Mittelmeer

Verlagsvorstellung und Lesung

Donnerstag, 16.07.2020
18 Uhr und 20 Uhr
im Oberlichtsaal des Kunstvereins

Eintritt 6 Euro
Reservierung ist notwendig siehe unten!

Zur laufenden Ausstellung „From Somewhere in the Mediterranean“ von Irena Eden und Stijn Lernout  präsentieren wir einen literarischen Abend. Er wird (neben dem zur Ausstellung gehörenden Künstlerbuch) eine andere, erweiterte Begegnung mit neuer Literatur des Mittelmeerraums erfahrbar und erlebbar machen.

Monika Lustig stellt ihre Edition Converso vor, der Schauspieler Ralf Beckord (Theater Konstanz) liest aus ausgewählten Texten aus allen drei Genres der Edition: erzählendes Sachbuch, Roman, Lyrik.

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Homburger und Hepp wird an dem Abend zusätzlich ein Büchertisch für die Besucherinnen und Besucher präsentiert.

Aufgrund der aktuellen Situation präsentieren wir dasselbe Programm an diesem Abend zweimal, 18 Uhr und 20 Uhr, um so die erforderlichen Abstandsregeln einzuhalten und doch vielen Interessenten die Möglichkeit zur Teilnahme zu eröffnen. Mundschutz ist bei der Veranstaltung obligatorisch.

Anmeldung im Büro des Kunstvereins:
Wessenbergstraße 39 (Eingang Innenhof bei Bücherschrank),
Tel 07531-22341 (mit Anrufbeantworter), Email info@kunstverein-konstanz.de
Das Büro ist Di-Fr von 9 - 13 Uhr geöffnet.

Bezahlung vor Beginn der Veranstaltung.
Eingang zu den Räumen des Kunstvereins über Innenhof Wessenbergstr. 41 (bei Geldautomat)

 

Mit freundlicher Unterstützung von

Zurück